Archiv 2016

Kategorie: Arbeitsrecht, IT-Recht / Medienrecht / geistiges Eigentum

17.11.2016 – LAG Hamm: Keylogger auch bei Arbeitszeitbetrug unzulässig

Das Landesarbeitsgericht Hamm (Urteil vom 17.06.2016 – 16 Sa 1711/15, NRWE) hat entschieden, dass der Einsatz eines Keyloggers selbst bei Arbeitszeitbetrug unzulässig ist. Ein Keylogger ermöglicht die Überwachung sämtlicher…Mehr erfahren

Kategorie: IT-Recht / Medienrecht / geistiges Eigentum, Wirtschaftsrecht

16.11.2016 – LG Bonn: Verletzung von Publizitätspflichten ist Wettbewerbsverstoß

Das Landgericht Bonn (Urteil vom 31.08.2016 – 1 O 205/16, NRWE) hat entschieden, dass die Verletzung der handelsrechtlichen Publizitätspflichten zugleich einen Wettbewerbsverstoß darstellt. Die gesetzlichen Vertreter von…Mehr erfahren

Kategorie: IT-Recht / Medienrecht / geistiges Eigentum

06.11.2016 – BGH: Keine Haftung für Urheberrechtsverletzungen von volljährigen Personen

Der Bundesgerichtshof (Urteil vom 12.05.2016 – I ZR 86/15, JurPC Web-Dok. 162/2016) hat entschieden, dass der Anschlussinhaber grundsätzlich nicht für Urheberrechtsverletzungen von volljährigen Personen haftet. Wenn der…Mehr erfahren

Kategorie: IT-Recht / Medienrecht / geistiges Eigentum

05.11.2016 – LG Duisburg: Anfertigung von Handyvideos von Personen rechtswidrig

Das Landgericht Duisburg (Urteil vom 17.10.2016 – 3 O 381/15, JurPC Web-Dok. 17/2017) hat in einem von uns geführten Verfahren entschieden, dass es eine Person nicht hinnehmen muss, wenn sie von ihrem Nachbarn mit dem Handy…Mehr erfahren

Kategorie: Aus der Kanzlei, IT-Recht / Medienrecht / geistiges Eigentum

25.10.2016 – Die Fachanwaltschaften für Gewerblichen Rechtsschutz, Urheber- und Medienrecht sowie IT-Recht

In der Zeitschrift MultiMedia und Recht ist ein neuer Aufsatz von Dr. Bernd Lorenz zu dem Thema "Die Fachanwaltschaften für Gewerblichen Rechtsschutz, Urheber- und Medienrecht sowie IT-Recht" (MMR 2016, 652-659)…Mehr erfahren