Archiv 2016

Kategorie: IT-Recht / Medienrecht / geistiges Eigentum

06.11.2016 – BGH: Keine Haftung für Urheberrechtsverletzungen von volljährigen Personen

Der Bundesgerichtshof (Urteil vom 12.05.2016 – I ZR 86/15, JurPC Web-Dok. 162/2016) hat entschieden, dass der Anschlussinhaber grundsätzlich nicht für Urheberrechtsverletzungen von volljährigen Personen haftet. Wenn der…Mehr erfahren

Kategorie: Arbeitsrecht

05.11.2016 – Weihnachtsgeld – eine schöne Bescherung!?

Weihnachten kommt auch dieses Jahr wieder schneller als erwartet – bei vielen Arbeitgebern steht im November oder Dezember die Zahlung des Weihnachtsgeldes an. Das Weihnachtsgeld ist eine Sonderzahlung, die in der Regel ohne…Mehr erfahren

Kategorie: IT-Recht / Medienrecht / geistiges Eigentum

05.11.2016 – LG Duisburg: Anfertigung von Handyvideos von Personen rechtswidrig

Das Landgericht Duisburg (Urteil vom 17.10.2016 – 3 O 381/15, JurPC Web-Dok. 17/2017) hat in einem von uns geführten Verfahren entschieden, dass es eine Person nicht hinnehmen muss, wenn sie von ihrem Nachbarn mit dem Handy…Mehr erfahren

Kategorie: Aus der Kanzlei, IT-Recht / Medienrecht / geistiges Eigentum

25.10.2016 – Die Fachanwaltschaften für Gewerblichen Rechtsschutz, Urheber- und Medienrecht sowie IT-Recht

In der Zeitschrift MultiMedia und Recht ist ein neuer Aufsatz von Dr. Bernd Lorenz zu dem Thema "Die Fachanwaltschaften für Gewerblichen Rechtsschutz, Urheber- und Medienrecht sowie IT-Recht" (MMR 2016, 652-659)…Mehr erfahren

Kategorie: Arbeitsrecht

04.10.2016 – Ausschlussklauseln in Arbeitsverträgen

Kennen Sie den Unterschied zwischen Schriftform und Textform? Als Nicht-Jurist wohl kaum. Aber Achtung: für Ausschlussklauseln in Arbeitsverträgen wird der Unterschied ab dem 1. Oktober 2016 relevant. Als Arbeitgeber sollten Sie…Mehr erfahren